Online Dating Tipps

Bereit dich zu verlieben? Dann melde dich jetzt Kostenlos an.

5 Tipps zum Online-Dating

Mann-Laptop

Auch wenn das Internet als unpersönlich angesehen wird, gibt’s auch hier Regeln, die es zu beachten gibt. Ansonsten könntest du gleich an jeder zweiten Ecke einen anquatschen und schauen, was dabei rauskommt. Damit es für dich erst gar nicht zu unangenehmen Überraschungen kommt, hat Yulando hier einige Tipps zusammengetragen, die den Frust im Online Dating nehmen sollen. Oder es einfach ein bisschen einfacher machen soll, sich durch dieses Dschungel zur erfolgreichen Partnersuche durchzukämpfen.

 

Tipp 1: Die Vorstellung von deinem Partner

Noch bevor du dich auf irgendeiner Dating Site anmeldest und auch nur daran denkst ein Profil auszufüllen, mach dir deine ganz individuelle Wunschliste über all die Dinge, die du dir von einem Partner erwartest. Sei dabei so präzise wie möglich. Du kannst dabei fast wie mit einer To Do Liste vorgehen. Oder wie du ein Abendessen in einem Restaurant bestellst. Du bestellst ja auch nicht einfach „was zum Essen“, du sagst genau welche Beilagen du möchtest und was du nicht haben möchtest. Beim Online Dating ist es gar nicht anders. Nach dem erstellen der Liste, schlaf mal eine Nacht darüber und schau sie dir am nächsten Tag nochmals an. Versichere dich, dass du auch wirklich alles gelistet hast, was für dich wichtig ist. Füge hinzu was fehlt und streiche raus was unbedeutend ist.

Tipp 2: Vergib Punkte

Ist deine Wunschliste fertig, gib jeder Eigenschaft auf der Liste eine Punktezahl von 0 -15. Offensichtlich, die weniger wichtigen Dinge bekommen eine kleinere Punkteanzahl, die ganz wichtigen erreichen eine Punktzahl zwischen 10 -15 Punkten. Jetzt kommt aber das wichtigste: Der gewünschte Partner muss eine bestimmte Punkteanzahl erfüllen. Zum Beispiel eine Punkteanzahl von 750 für ein beantworten einer Nachricht. Für ein mögliches Treffen, sollte es aber eine Punktezahl von 1000 oder mehr sein. Du siehst dabei schon ein Muster, das sich hier entwickelt. Mit anderen Worten ein Algorithmus, der ganz alleine für dich erstellt ist.

Tipp 3: Jetzt bist du bereit

Bevor du dich für eine oder mehrere Online Dating Seiten entscheidest, solltest du dich ein bisschen umsehen, was alles angeboten wird. Es gibt die Seiten, wo du gleich auf den ersten Blick siehst, ob es sich um eine Dating Seite handelt, die eher One-Night-Stands und Zufallsbekanntschaften anspricht. Für seriöse Partner und langfristige Partnerschaften, bist du bei Online Dating Sites wie Yulando.net immer gut aufgehoben. Deine Online Recherchen enden aber nicht hier. Ich empfehle dir, ganz besonders dann, wenn du schon einige erfolglose Online Dating Versuche hinter dir hast, schau dich ein wenig um, welche Online Profile, die meisten Leute anziehen. Was sagen diese Leute über sich? Was drückt ihr Foto aus? – Allerdings meine ich damit nicht, dass du jemandes Profil kopierst, sondern eher eine Ahnung bekommst, was trendy ist und das dann deinem eigenen Profil anpasst.

Tipp 4: Das Profil

Bist du so weit gekommen, dann hast du schon eine geraume Zeit damit verbracht, dir Gedanken darübergemacht, was du willst und wie du gesehen werden willst. Deine „Hausarbeit“ ist somit erledigt und jetzt wird’s ernst. Wenn es darum geht, all die Fragen zu beantworten, die dir bei der Profilerstellung angeboten werden, kann überwältigend sein. Mein Tipp hier ist, wie mit deiner Wunschliste, konzentriere dich auf das Wesentlich, aber sei dabei ehrlich und genau. Dazu gehört selbstverständlich ein aktuelles Foto, das dich gerne von deiner besten Seite zeigt. Eines der wichtigsten Dinge bei der Profilerstellung ist, dass was immer du von dir Preis geben willst, halte es in einem Rahmen, der Neugierde erweckt. Hochladen klicken und fertig.

Tipp 5: Zurück lehnen und warten.

Lass dich überraschen, wer sich zu deinem Profil meldet und habe keine Angst davor, nein zu sagen, wenn es so ist. Du hast dein Punktesystem, zähle zusammen was zutrifft. Das alleine wird dir dabei helfen, eine informierte Auswahl an möglichen Partnern zu erstellen. Online Dating ist einfach und macht Spaß PS: Und es versteht sich von selbst, schafft ihr es zu einem Date, lasst nicht die Mutter dafür bezahlen.

Weitere Tipps

Das Perfekte Profilfoto

Das Profilfoto ist das A und O und auch der Schlüssel zum Erfolg, wenn es um die Profile Erstellung auf Online-Dating Plattformen geht. Auf den sozialen Netzwerken gibt es die Fotos, die mehr Likes bekommen als andere, das Gleiche gilt für Datingseiten.

Was musst du über das Online-Dating wissen?

Deutschland hat über die letzten Jahre eine gigantische Online-Dating-Szene entwickelt. Ähnlich wie die Vereinigten Staaten und Kanada, hat auch Deutschland eine enorme Auswahl an Online-Dating-Sites.

Warum kann ich die Liebe nicht finden?

Wieder eine Absage im Posteingang. Wenigstens hat er geantwortet. Das passiert auch nicht immer, selbst wenn der gemeinsame Abend echt nett gewesen ist. Es ist völlig normal, dass du dich jetzt fragst: „Warum finde ich keinen Mann? Immer Pech für mich! Was mache ich falsch?“ 

Close Menu